-logie

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Endung -logie (von griech. λόγος lógosWort‘, aber auch ‚Lehre‘, ‚Sinn‘, ‚Rede‘, ‚Vernunft‘) wird in der Regel dazu verwendet, um die zu einem bestimmten Fachgebiet gehörige Wissenschaft zu bezeichnen. Für mehr praxisorientierte Sachbereiche wird in ähnlicher Bedeutung eher das Suffix -nomie verwendet. Dieses Schema wird allerdings nicht durchgehend streng eingehalten, wie etwa das Beispiel Astrologie/Astronomie zeigt.