Aussagesatz

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Ausagesatz, eine logische Aussage im Sinne der dualistischen aristotelischen Logik, ist ein sprachliches Gebilde, bei dem es sinnvoll ist zu fragen, ob er wahr oder falsch ist, d.h. ein sprachlich als Satz formuliertes logisches Urteil, dem ein eindeutiger Wahrheitswert zugeschrieben werden kann. Das ist nicht bei allen Arten von Sätzen der Fall. Bei Ausrufen, Fragesätzen, Befehlen, geäußerten Wünschen usw. macht es keinen Sinn, danach zu fragen, ob sie wahr oder falsch sind.

Logische Gedanken werden in Form von Aussagesätze sprachlich kommuniziert.