Ceratio

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als ceratio (von lat. Cera = Wachs) wird in der Alchemie ein Prozess der Weichmachung bezeichnet, bei dem nach längerer Zeit ein wachsartig weiches Produkt entsteht. Schwer schmelzbare Stoffe werden so durch geeignete Behandlung leichter schmelzbar gemacht.