Fische (Sternbild)

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Sternbild der Fische. Die rote gestrichelte Linie kennzeichnet die Ekliptik.

Die Fische (hebr. דגים, Daghim; lat. Pisces, astronomisches Zeichen: ♓) sind ein zu den Tierkreiszeichen zählendes Sternbild auf der Ekliptik. Die Sonne durchwandert die Fische derzeit zwischen dem 12. März und dem 18. April - der Frühlingspunkt liegt daher gegenwärtig in diesem Sternbild. In der Antike lag er aufgrund der Präzessionsbewegung der Erde noch im Sternbild des Widders.

Am menschlichen Körper entsprechen die Fische den Füßen. Von den 12 Sinnen ist den Fischen der Geschmackssinn zuzuordnen und von den Lauten der Konsonant N. Von den Weltanschauungen entspricht den Fischen der Psychismus. Als letztes (12.) der Tierkreiszeichen repräsentieren die Fische die Fülle bzw. die Gesamtheit der Qualitäten der einzelnen Tierkreiszeichen.

Weblinks