Friedrich-Husemann-Klinik

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach-Wiesneck, Lukashaus und Raphaelhaus (rechts)

Die Friedrich-Husemann-Klinik ist eine deutsche Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit Akutversorgung und 103 Betten in Buchenbach bei Freiburg im Breisgau. Sie ging aus dem 1930 von Friedrich Husemann gegründeten Sanatorium Wiesneck hervor. Die therapeutische Arbeit basiert auf dem aktuellen Stand der Psychiatrie und auf der anthroposophischen Menschenkunde und der anthroposophisch erweiterten Medizin und orientiert sich wesentlich an der Arbeit Husemanns.

Träger der Klinik ist der gemeinnützige Verein Zentrum für anthroposophische Psychiatrie e. V.

Kontakt

Friedrich-Husemann-Klinik
Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie

Friedrich-Husemann-Weg 8
79256 Buchenbach bei Freiburg
Deutschland

Telefon: +49-7661-392-0
Telefax: +49-7661-392-400

E-Mail: info@friedrich-husemann-klinik.de

Weblinks