GA 123

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GA123.jpg

Das Matthäus-Evangelium

Zwölf Vorträge, Bern 1. bis 12. September 1910 (Zyklus 15)

Inhalt (Auswahl)

Die nachatlantischen Völkerströmungen. Iraniertum und Turaniertum / Die Geheimnisse des Raumes und der Zeit. Die Hermes- und die Moses-Weisheit / Die althebräische Gotteserkenntnis. Abraham und Melchisedek / Jeshu ben Pandira und die Essäereinweihung / Siebenzahl und Zwölfzahl. Die Spiegelung der kosmischen Verhältnisse in der Menschheitsentwickelung / Die Generationenfolge der Vererbungslinie des Jesus im Lukas-Evangelium und des Jesus im Matthäus-Evangelium / Der achtgliedrige Pfad. Das Wesen der Einweihung in den vorchristlichen Mysterien. Christus, die Erfüllung und das Vorbild der neuen Initiation / Das Christus-Ereignis als historische Tatsache. Die Initiation des Ich / Das einmalige Erscheinen des Christus in einem physischen Leibe. Das Wiedererscheinen des Christus im Ätherischen / Das Petrus-Bekenntnis. Der Menschensohn und der Sohn des lebendigen Gottes. Das Hinausführen der Jünger in den Makrokosmos durch den Christus / Die Christus-Wesenheit und die beiden Jesus-Knaben. Die vier Gesichtspunkte der Evangelisten. Das Menschliche im Matthäus-Evangelium

Literatur

  1. Rudolf Steiner: Das Matthäus-Evangelium, GA 123 (1988), ISBN 3-7274-1230-5 pdf pdf(2) html mobi epub archive.org rsarchive.org
Steiner big.jpg
Literaturangaben zum Werk Rudolf Steiners folgen, wenn nicht anders angegeben, der Rudolf Steiner Gesamtausgabe (GA), Rudolf Steiner Verlag, Dornach/Schweiz
Email: verlag@steinerverlag.com URL: www.steinerverlag.com. Freie Werkausgaben gibt es auf fvn-rs.net, archive.org und im Rudolf Steiner Online Archiv.
Eine textkritische Ausgabe grundlegender Schriften Rudolf Steiners bietet die Kritische Ausgabe (SKA) (Hrsg. Christian Clement): steinerkritischeausgabe.com
Die Rudolf Steiner Ausgaben (früher: Archiati-Verlag) basieren auf Klartextnachschriften, die dem gesprochenen Wort Rudolf Steiners so nah wie möglich kommen.
Hilfreiche Werkzeuge zur Orientierung in Steiners Gesamtwerk sind Christian Karls kostenlos online verfügbares Handbuch zum Werk Rudolf Steiners und
Urs Schwendeners Nachschlagewerk Anthroposophie unter weitestgehender Verwendung des Originalwortlautes Rudolf Steiners.
Ausführliche bibliografische Informationen mit Volltextsuche in allen derzeit verfügbaren Online-Ausgaben bietet die Steinerdatenbank.de.