GA 145

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GA145.jpg

Welche Bedeutung hat die okkulte Entwicklung des Menschen für seine Hüllen (physischer Leib, Ätherleib, Astralleib) und sein Selbst?

Zehn Vorträge, Den Haag 20. bis 29. März 1913 (Zyklus 27) und eine Ansprache zum Ostersonntag 23. März 1913

Inhalt

Veränderungen in den menschlichen Hüllen unter dem Einfluß der Esoterik / Das innere Erleben der Genußmittel / Die Evolution der menschlichen Sinne / Das differenzierte Erleben des Ätherischen / Umwandlung von Urteil, Gefühl und Wille / Die Paradieses- und die Gralslegende / Amfortas und Parzifal / Der Hüter der Schwelle. Die Geschichte von Kain und Abel / Kentaur und Sphinx. Luzifer und Ahriman. Die Erscheinung des Christus im Ätherischen / Der Ätherleib als Erzähler der Weltengeschichte

Literatur

  1. Rudolf Steiner: Welche Bedeutung hat die okkulte Entwicklung des Menschen für seine Hüllen (physischer Leib, Ätherleib, Astralleib) und sein Selbst?, GA 145 (2005), ISBN 3-7274-1450-2 pdf pdf(2) html mobi epub archive.org rsarchive.org
Steiner big.jpg
Literaturangaben zum Werk Rudolf Steiners folgen, wenn nicht anders angegeben, der Rudolf Steiner Gesamtausgabe (GA), Rudolf Steiner Verlag, Dornach/Schweiz
Email: verlag@steinerverlag.com URL: www.steinerverlag.com. Freie Werkausgaben gibt es auf fvn-rs.net, archive.org und im Rudolf Steiner Online Archiv.
Eine textkritische Ausgabe grundlegender Schriften Rudolf Steiners bietet die Kritische Ausgabe (SKA) (Hrsg. Christian Clement): steinerkritischeausgabe.com
Die Rudolf Steiner Ausgaben (früher: Archiati-Verlag) basieren auf Klartextnachschriften, die dem gesprochenen Wort Rudolf Steiners so nah wie möglich kommen.
Hilfreiche Werkzeuge zur Orientierung in Steiners Gesamtwerk sind Christian Karls kostenlos online verfügbares Handbuch zum Werk Rudolf Steiners und
Urs Schwendeners Nachschlagewerk Anthroposophie unter weitestgehender Verwendung des Originalwortlautes Rudolf Steiners.
Ausführliche bibliografische Informationen mit Volltextsuche in allen derzeit verfügbaren Online-Ausgaben bietet die Steinerdatenbank.de.