GA 174b

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GA174b.jpg

Die geistigen Hintergründe des Ersten Weltkrieges

Kosmische und menschliche Geschichte, Band VII.

Sechzehn Vorträge, Stuttgart 30. Sept. 1914; 13., 14. Febr., 22. bis 24. Nov. 1915; 12., 15. März 1916; 11., 13., 15. Mai 1917; 23., 24. Febr., 23., 26. April 1918, und 21. März 1921

Inhalt (Auswahl)

Verständnis für die Völkerschicksale durch den Volksseelenzyklus. Der Krieg als Lehrmeister der Spiritualität / Okkulte Hintergründe des Kriegsgeschehens. Das Erscheinen des Christus in Äthergestalt. Die Aufgabe von Mitteleuropa / Bedeutung der vielen Kriegstode / Seelenerlebnisse nach dem Tode / Die Rätselhaftigkeit des Todes. Das Wirken Frühverstorbener in der geistigen Welt / Wesenszüge des russischen Volkes. Mitteleuropäischer und angelsächsischer Okkultismus / Die Bildung unserer nächsten Inkarnation / Die Notwendigkeit des Materialismus. Das Jüngerwerden der Menschheit / Rhythmen des Lebens. Der Verlust des Geistbewußtseins / Der Verkehr mit den Seelen Verstorbener. Die Mitwirkung der Toten im geschichtlichen Werden / Die Bedeutung des Jahres 1879. Wilson / Sinnenfällige Wirklichkeiten als Schöpfungen des Geistes. Das lebendige Fortwirken Goethes in der Geisteswissenschaft / Die Kriegsschuldfrage. Die Memoiren Moltkes

Literatur

  1. Rudolf Steiner: Die geistigen Hintergründe des Ersten Weltkrieges, GA 174b (1994), ISBN 3-7274-1742-0 pdf pdf(2) html mobi epub archive.org rsarchive.org
Steiner big.jpg
Literaturangaben zum Werk Rudolf Steiners folgen, wenn nicht anders angegeben, der Rudolf Steiner Gesamtausgabe (GA), Rudolf Steiner Verlag, Dornach/Schweiz
Email: verlag@steinerverlag.com URL: www.steinerverlag.com. Freie Werkausgaben gibt es auf fvn-rs.net, archive.org und im Rudolf Steiner Online Archiv.
Eine textkritische Ausgabe grundlegender Schriften Rudolf Steiners bietet die Kritische Ausgabe (SKA) (Hrsg. Christian Clement): steinerkritischeausgabe.com
Die Rudolf Steiner Ausgaben (früher: Archiati-Verlag) basieren auf Klartextnachschriften, die dem gesprochenen Wort Rudolf Steiners so nah wie möglich kommen.
Hilfreiche Werkzeuge zur Orientierung in Steiners Gesamtwerk sind Christian Karls kostenlos online verfügbares Handbuch zum Werk Rudolf Steiners und
Urs Schwendeners Nachschlagewerk Anthroposophie unter weitestgehender Verwendung des Originalwortlautes Rudolf Steiners.
Ausführliche bibliografische Informationen mit Volltextsuche in allen derzeit verfügbaren Online-Ausgaben bietet die Steinerdatenbank.de.