GA 230

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GA230.jpg

Der Mensch als Zusammenklang des schaffenden, bildenden und gestaltenden Weltenwortes

Zwölf Vorträge, Dornach 19. Oktober bis 11. November 1923

Inhalt (Auswahl)

I. Der Zusammenhang der Weltenverhältnisse, der Erdenverhältnisse und der Tierwelt mit dem Menschen: Der Mensch als Zusammenfassung von Adler, Löwe, Stier / Sonnendurchglänzte Atmosphäre und Tierkreis. Die Lehren des Dreigetiers / Die physische Substanz der Erde und die geistige Substanz der Seele

II. Der innere Zusammenhang der Welterscheinungen und Weltwesen: Kosmische Kräfte in der Insektenwelt. Schmetterlingsnatur und Pflanzenwesenheit / Die Vergeistigung der Materie durch Schmetterlinge und Vögel / Kosmische Heranbildung des Menschen und der höheren Tiere

III. Die Pflanzenwelt und die Naturelementargeister: Wurzelgeister, Wasserwesen, Luftund Feuergeister und das Pflanzenwachstum / Gnomen, Undinen und Sylphen, die Feuerwesen. Bösartige und gutartige Elementarwesen / Die Wahrnehmung und das Erleben der Naturelementarwesenheiten

IV. Die Geheimnisse der menschlichen Organisation: Stoffwechselprozesse und Zirkulationsvorgänge. Krankheiten und Heilungsvorgänge / Wirkungen des Mineralischen und des Pflanzlichen im menschlichen Organismus / Die Quellen des Moralisch-Geistigen in der Menschheit

Literatur

  1. Rudolf Steiner: Der Mensch als Zusammenklang des schaffenden, bildenden und gestaltenden Weltenwortes, GA 230 (1993), ISBN 3-7274-2300-5 pdf pdf(2) html mobi epub archive.org rsarchive.org
Steiner big.jpg
Literaturangaben zum Werk Rudolf Steiners folgen, wenn nicht anders angegeben, der Rudolf Steiner Gesamtausgabe (GA), Rudolf Steiner Verlag, Dornach/Schweiz
Email: verlag@steinerverlag.com URL: www.steinerverlag.com. Freie Werkausgaben gibt es auf fvn-rs.net, archive.org und im Rudolf Steiner Online Archiv.
Eine textkritische Ausgabe grundlegender Schriften Rudolf Steiners bietet die Kritische Ausgabe (SKA) (Hrsg. Christian Clement): steinerkritischeausgabe.com
Die Rudolf Steiner Ausgaben basieren auf Klartextnachschriften, die dem gesprochenen Wort Rudolf Steiners so nah wie möglich kommen.
Hilfreiche Werkzeuge zur Orientierung in Steiners Gesamtwerk sind Christian Karls kostenlos online verfügbares Handbuch zum Werk Rudolf Steiners und
Urs Schwendeners Nachschlagewerk Anthroposophie unter weitestgehender Verwendung des Originalwortlautes Rudolf Steiners.
Ausführliche bibliografische Informationen mit Volltextsuche in allen derzeit verfügbaren Online-Ausgaben bietet die Steinerdatenbank.de.