Geburt

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geburt des Menschen war, ebenso wie die Empfängnis, noch bis in die spätatlantische Zeit fest an eine bestimmte Jahreszeit gebunden und fand stets im Winter statt. Durch Luzifer wurde die Fortpflanzung allmählich aus dem Naturrhythmus herausgelöst und damit eine wichtige Grundlage für die menschliche Freiheit geschaffen.