Gesundheit

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gesundheit des Menschen, nach der gegenwärtigen Definition der Weltgesundheitsorganisation „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“ [1], beruht aus geisteswissenschaftlicher Sicht auf dem geregelten, individuell bestimmten, harmonischen Zusammenwirken der Wesensglieder des Menschen.

Siehe auch

Anmerkungen

  1. Verfassung der Weltgesundheitsorganisation, deutsche Übersetzung
    Im Original: Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.
    Constitution of the World Health Organisation. Original als .pdf