Höheres Selbst

Aus AnthroWiki
(Weitergeleitet von Höheres Ich)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das höhere Selbst oder höhere Ich im engeren Sinn ist das Geistselbst (Manas) des Menschen, sein unterstes geistiges Wesensglied, das durch die bewusste Reinigung (Katharsis) und Vergeistigung des Astralleibs entsteht. Im weiteren Sinn sind unter dem höheren Selbst alle drei geistigen Wesensglieder zu verstehen, also Manas, Buddhi und Atman, die zusammenfassend auch durch das sog. Goldene Dreieck symbolisiert werden. Das höhere Ich wirkt im bzw. durch das Ich, d.h. auf vollkommen individuelle Weise.