Kernkräfte

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kernkräfte sind jene Grundkräfte der Physik, die für den inneren Zusammenhalt und das Verhalten der Atomkerne von entscheidender Bedeutung sind. Gegenwärtig werden zwei Arten von Kernkräften unterschieden:

Inwieweit die beiden oder möglicherweise auch nur eine dieser Kernkräfte mit der von Rudolf Steiner erwähnten sogenannten dritten Kraft zu identifizieren sind, die neben Elektrizität und Magnetismus zu den Kräften der untersinnlichen Welt zählt, ist nicht geklärt.

Weblinks

  1. George Unger: On Nuclear Energy and the Occult Atom