Lichteurythmie

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lichteurythmie nannte Rudolf Steiner die Beleuchtung für die Eurythmie, weil der Beleuchter mit seiner Beleuchtungsanlage so umgeht, wie die Eurythmisten.

Literatur

  1. Georg Wurmehl: Bühnenbeleuchtung zur Eurythmie. Studienmaterial der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft., Philosophisch-Anthroposophischer Verlag, Dornach/Schweiz 1969

Weblinks

  1. www.LichtEurythmie.de
  2. Bühnenbeleuchtungskunst