Luft

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alchemistisches Symbol für Luft

Die Luft (hebr. ‏רוח‎, Ruach), das Luftelement, ist eines der vier Elemente, die nach okkulter Auffassung die physische Welt aufbauen. Im geisteswissenschaftlichen Sinn wird als Luft zunächst alles bezeichnet, was sich im luftigen, d.h. gasförmigen Zustand befindet.

Die Luft ist im Zuge der planetarischen Weltentwicklungsstufen zuerst auf der alten Sonne, einer früheren Verkörperung unseres Planetensystems, entstanden, indem sich die urspünglich einzig vorhandene Wärme einerseits zum Lichtäther verfeinerte, anderseits zum Luftelement verdichtete.

Die Elementarwesen der Luft, die Sylphen, weben als tätige Werkmeister der Natur im Luftelement.