Panazee

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Panazee (von griech. Πανάκεια, Panakeia, „alles heilend“, lat. Panacea), benannt nach Panakeia, einer Tochter des Asklepios, des Gottes der Heilkunst der griechischen Mythologie, war nach der Überlieferung ein von den Alchemisten aus dem Stein der Weisen bereitetes Allheimittel. Der Stein der Weisen wurde auch als Panazee des Lebens bezeichnet.