Trieb- und Empfindungsleib

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trieb- und Empfindungsleib ist eine andere, mehr phänomeniologische Bezeichnung für den Astralleib. Der Name Astralleib spiegelt den kosmischen Ursprung wider, der ihn innerlich zu einem seelenhaften Abbild der kosmischen Verhältnisse macht, während durch den Namen Trieb- und Empfindungsleib ausgedrückt wird, dass er in Mensch und Tier die Quelle der Triebe und Begierden und der Träger der Empfindungen ist.