Urd

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Urd (auch Wurd, germ. Schicksal, Vergangenheit, die Spinnerin) ist eine der drei Schicksalsschwestern der germanischen Mythologie, die auch als Nornen bezeichnet werden. Die Halbgöttin Urd steht für die Vergangenheit. Sie ist zugleich auch diejenige der Nornen, die einer in der Welt der Nornen unter der Weltenesche Yggdrasil entspringenden Quellen ihren Namen gibt, nämlich der Quelle der Urd.

Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Urd aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation und der Creative Commons Attribution/Share Alike. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.