Wilhelm Pelikan

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wilhelm Pelikan

Wilhelm Johannes Pelikan (* 3. Dezember 1893 in Pula auf Istrien, Österreich-Ungarn; † 17. November 1981 in Arlesheim, Schweiz) war Chemiker, anthroposophischer Heilmittelforscher und Mitbegründer und führendes Mitglied der Weleda AG.

Werke

  • Der Halley'sche Komet, Verlag am Goetheanum, Dornach 1984 ISBN 978-3723504062
  • Lebensbegegnung mit Leonardos Abendmahl: Erfahrenes und Erschautes an einer Pilgerstätte der Menschheit. Betrachtungen auf der Grundlage geisteswissenschaftlicher Ideen, Verlag am Goetheanum, Dornach 1988 ISBN 978-3723503386
  • Heilpflanzenkunde: Der Mensch und die Heilpflanzen, Verlag am Goetheanum, Dornach 2012 ISBN 978-3723510667
  • Sieben Metalle: Vom Wirken des Metallwesens in Kosmos, Erde und Mensch, Verlag am Goetheanum, Dornach 2011 ISBN 978-3723509555

Literatur

  • Wilhelm Pelikan, Willem F. Daems (Hrsg.): Wesen und Wirkstoff. Wilhelm Pelikan - ein Leben im Dienste der Heilmittelforschung, Weleda, Zbinden, 1977