Bildhauerei

Aus AnthroWiki
Version vom 26. Mai 2011, 11:47 Uhr von Odyssee (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bildhauerei ist eine Form der Kunst, die ihren Ursprung dem inneren Erleben des Ätherleibs verdankt und aus dem inneren Erleben der lebendigen Bildekräfte Skulpturen und Plastiken schafft, die als frei stehende Figuren, aber auch als Reliefs gebildet sein können.