Drama

Aus AnthroWiki
Version vom 12. Februar 2019, 08:47 Uhr von Joachim Stiller (Diskussion | Beiträge) (Siehe auch)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Drama (griech. δρᾶμα dráma „Handlung“) besteht nach Aristoteles in der Darstellung einer Handlung durch Dialoge und bildet seit der Antike neben dem Epos und der Lyrik eine der drei grundlegenden Gattungen der Literatur. Schriftsteller, die Dramen verfassen, werden als Dramatiker bezeichnet.

Siehe auch