Gesetz

Aus AnthroWiki
Version vom 15. September 2018, 22:42 Uhr von Odyssee (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


Ein Gesetz (griech. νόμος nomos „Gesetz, Brauch, Sitte“) ist im weitesten Sinn ein festgesetztes („gesatztes“), gegebenenfalls durch göttliche Offenbarung bzw. unmittelbare geistige Erkenntnis empfangenes oder einer Sache natürlicherweise innewohnendes Ordnungsprinzip und steht u.a. für: