Prokaryoten

Aus AnthroWiki
Version vom 21. Mai 2018, 14:09 Uhr von Odyssee (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schematische Darstellung eines einzelligen prokaryotischen Lebewesens.

Prokaryoten (lat. Prokaryota; von griech. πρό pro ‚vor‘ und κάρυον karyon ‚Kern‘) oder Prokaryonten (Prokaryonta) sind einfache zelluläre Lebewesen, die im Gegensatz zu den Eukaryoten über keinen Zellkern verfügen. Zu ihnen zählen die Bakterien und Archaeen.

Siehe auch