Akatash

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akatash (persisch: „Der Böses schafft“) ist in der persischen Mythologie einer der Daevas (Erzdämonen), welche Zoroaster zu schaden versuchten. Er ist der „Versucher“, der die Menschen zu bösen Taten zu bewegen sucht.


Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Akatash aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.