gemeinsam neue Wege der Erkenntnis gehen
Eine freie Initiative von Menschen bei anthrowiki.at anthrowiki.at, anthro.world anthro.world, biodyn.wiki biodyn.wiki und steiner.wiki steiner.wiki
mit online Lesekreisen, Übungsgruppen, Vorträgen ...
Wie Sie die Entwicklung von AnthroWiki durch Ihre Spende unterstützen können, erfahren Sie hier.

Use Google Translate for a raw translation of our pages into more than 100 languages.
Please note that some mistranslations can occur due to machine translation.

ShaktiMat

Aus AnthroWiki
Original MYSA-ShaktiMat, eine in Indien produzierte, ökologische, fair gehandelte Akupressur-Matte

Der schwedische Unternehmensgründer Om Mokshananda brach seine Zelte in der Heimat ab, ging nach Indien und studierte dort ayurvedische Heilkunst. Der Gedanke, eine alltagstaugliche Akupressurmatte zu entwickeln kam ihm, nachdem er in Berührung mit uralten, indischen Nagelbrettern kam. Seit 2017 ist die ShaktiMat auch auf dem deutschen Markt erhältlich, nachdem sie bereits 2009 in Schweden auf den Markt kam und inzwischen in vielen Ländern der Welt zu haben ist.

Die Shakti Matte ist die erste textile Akupressurmatte. Sie wird in der „Gratitude Factory“ in Varanasi in Indien von Frauen von Hand gefertigt. Das Unternehmen steht für eine faire, ökologische und ethische Produktion und unterstützt ausschließlich Frauen, indem ihnen eine berufliche und fair bezahlte Perspektive geboten wird.

Das für die Akupressurspitzen verwendete Material ist langlebig, giftfrei und vollständig recyclebar. Dasselbe Plastik wird im Übrigen für die Herstellung von Lego Steinen verwendet.

Die ca. 6.200 auf der Matte angebrachten Akupressurspitzen tragen dazu bei, dass die Anwendung auf der Shakti Matte deine Durchblutung ankurbelt, einen wohligen Massageeffekt erzeugt, entspannt, Schmerzen lindern kann und positiven Einfluss auf deine Schlafqualität nehmen kann. Shakti Matte Anwendung – wie hilft die Shakti Akupressurmatte?

Mit Hilfe der Shakti Matte können eine Vielzahl von Beschwerden behandelt werden. Ziel ist ein ganzheitlicher Behandlungsansatz zur Linderung der Symptome und zur Bekämpfung der Ursachen. Die durchblutungsfördernde Massage auf der Akupressurmatte ermöglicht die bessere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff, was die Selbstheilungsprozesse im Körper aktivieren soll.

Die Shakti Matte kann eine, im Vergleich zu anderen Therapieformen, Massagen oder physiotherapeutischen Maßnahmen, kostengünstige und weniger zeitintensive Behandlungsmöglichkeit bei folgenden Beschwerden sein:

  • Stress und stressbedingte oder muskulär bedingte Kopfschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Ischiasschmerzen und Entzündungen
  • Schlafstörungen
  • Steifer Nacken
  • Depressionen
  • chronischen Rückenschmerzen
  • PMS und Wechseljahre

Aber auch zur Regeneration der Muskulatur nach dem Sport oder bei Müdigkeit kann die Behandlung mit der Akupressurmatte sehr wirksam sein.

Akupressur-Massagen helfen dir grundsätzlich nicht nur dabei, akute Schmerzen kurzfristig zu behandeln, sondern soll auch chronische Schmerzen bei regelmäßiger Behandlung langfristig lindern.

(Dieses ist keine Werbung, sondern ein Sachartikel)

Weblinks

Dieser Artikel basiert auf einer für anthrowiki adaptierten Fassung des Artikels ShaktiMat aus der freien Enzyklopädie de.wikipedia.org und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.