Cogitor, ergo sum

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cogitor, ergo sum (lat. „ich werde gedacht (vom Absoluten), also bin ich“ ist ein Ausspruch, den der deutsche Arzt und Philosoph Franz von Baader (1765-1841) in seiner theologischen Kritik dem berühmten Satz „cogito, ergo sum“ (lat. „ich denke, also bin ich“) von René Descartes entgegenhielt[1]. Baaders Ausspruch wurde von Robert Hamerling in seiner Atomistik des Willens I, 127 aufgegriffen.

Einzelnachweise

  1. Roland Pietsch: Franz von Baader’s Criticism of Modern Rationalism: A Brief Overview, in: Sophia Perennis, Vol. 2, Number 2, Spring 2010 pdf