Infiniter Regress

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein infiniter oder unendlicher Regress liegt vor, wenn in einer logischen Ableitung jede Begründung immer wieder auf eine weitere Begründung zurückgeführt wird und die Argumentation dadurch niemals zu einem Ende kommt. Beweise, die sich auf einen unendlichen Regress stützen, sind damit niemals vollkommen nachvollziehbar und wenig überzeugend, worauf schon Aristoteles hingewiesen hatte.

In der Mathematik und Informatik entsteht ein unendlicher Regress durch eine Funktion, die auf sich selbst verweist (→ Rekursion) und damit immer wieder aufgerufen wird, ohne dass eine genau definierte Abbruchbedingung den Rechenprozess jemals beendet.