konkav

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

konkav (von lat. concavus ‚ausgehöhlt‘) bezeichnet ganz allgemein eine Wölbung nach innen, z.B. bei optischen Linsen (Zerstreuungslinse) oder Spiegel (Hohlspiegel) oder auch bei mathematischen Funktionen.

Siehe auch