Johannes Kiersch

Aus AnthroWiki
(Weitergeleitet von Kiersch, Johannes)

Johannes Kiersch geboren 1935. Studium der Anglistik, Geschichte und Pädagogik in Berlin und Tübingen. Waldorflehrer in Frankfurt und Bochum, ab 1973 am Aufbau des Instituts für Waldorfpädagogik in Witten-Annen beteiligt und Dozent für Waldorfpädagogik.

Werke (Auswahl)

  • Fragen an die Waldorfschule, Flensburger Hefte Vlg., Flensburg 1991
  • Die Waldorfpädagogik. Eine Einführung in die Pädagogik Rudolf Steiners, Vlg. Freies Geistesleben, Stuttgart 1997
  • Einführung und Kommentar zu Rudolf Steiners 'Allgemeine Menschenkunde'., Vlg. am Goetheanum, Dornach 1995
  • Vom Land aufs Meer. Steiners Esoterik in verändertem Umfeld, Vlg. Freies Geistesleben, Stuttgart 2008
  • Steiners individualisierte Esoterik einst und jetzt. Zur Entwicklung der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, Vlg. am Goetheanum, Dornach 2012
  • In "okkulter Gefangenschaft"? Von der gewordenen zur werdenden Anthroposophie, Info3-Vlg., Frankfurt a.M. 2015