Larve

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Larve (von lat. larva Pl. larvae) bezeichnet in der Zoologie eine Zwischenform in der Entwicklung vom Ei zum Erwachsenenstadium. Sie tritt bei Tieren auf, die eine Metamorphose durchlaufen. Die bekanntesten Tiergruppen mit einem Larvenstadium sind die Insekten und Amphibien.

Ursprünglich bezeichnete Larve eine Maske oder ein Gespenst.

Siehe auch

Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Larve aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation und der Creative Commons Attribution/Share Alike. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.