Paralogismus

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Paralogismus oder Trugschluss oder Fehlschluss ist ein fehlerhafter logischer Schluss, der auf einem Denkfehler beruht und darum die abgeleitete Aussage in Wahrheit nicht aus den explizit oder implizit gesetzten Voraussetzungen folgt. Ein absichtlich provozierter Fehlschluss, der nur den Schein der Logik wahrt, wird auch als Fangschluss oder als Sophismus bezeichnet. Ein klassisches Beispiel ist der Krokodilschluss.