gemeinsam neue Wege der Erkenntnis gehen
Eine freie Initiative von Menschen bei anthrowiki.at anthrowiki.at, anthro.world anthro.world, biodyn.wiki biodyn.wiki und steiner.wiki steiner.wiki
mit online Lesekreisen, Übungsgruppen, Vorträgen ...
Wie Sie die Entwicklung von AnthroWiki durch Ihre Spende unterstützen können, erfahren Sie hier.

Use Google Translate for a raw translation of our pages into more than 100 languages.
Please note that some mistranslations can occur due to machine translation.

Unendlichkeit

Aus AnthroWiki
Die Lemniskate als Symbol der Unendlichkeit.

Die Unendlichkeit ist der unmittelbaren sinnlichen Erfahrung des Menschen unzugänglich, sondern lässt sich zunächst nur als Negation oder als dialektische Aufhebung der Endlichkeit gedanklich erfassen. Das gebräuchlichste Symbol für die Unendlichkeit, namentlich in mathematischen Zusammenhängen, ist die Lemniskate .

Mit dem Begriff der Unendlichkeit verbindet sich meist die Vorstellung der grenzenlosen räumlichen Weite, während die unbegrenzte Zeit, die keinen Anfang und kein Ende kennt, als Ewigkeit bezeichnet wird.

Siehe auch