Wegen Wartungsarbeiten ist die Bearbeitung der Artikel vorübergehend gesperrt!
gemeinsam neue Wege der Erkenntnis gehen
Ein freie Initiative von Menschen bei anthro.wiki, anthro.world und biodyn.wiki
mit online Lesekreisen, Übungsgruppen, Vorträgen ...
PayPal btn small.gif Wie Sie die Entwicklung von AnthroWiki durch Ihre Spende unterstützen können, erfahren Sie hier.

Asia (Mythologie)

Aus AnthroWiki

Asia (griech. Ἀσία) ist eine Okeanide der griechischen Mythologie, eine Tochter des Okeanos und der Tethys.[1]

Sie ist in der Bibliotheke des Apollodor und bei Aischylos die Gattin des Titanen Iapetos und Mutter von Prometheus, Atlas, Epimetheus und Menoitios.[2][3] Bei Hesiod wird als Mutter die Okeanide Klymene genannt.[4]

Nach Herodot ist sie die Gattin des Prometheus. Nach ihr soll der Kontinent Asien benannt worden sein.[5]

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise


Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Asia (Mythologie) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.