Inkarnationsseele

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Inkarnationsseele ist diejenige Seele, welche die Entelechie bzw. das ewige Ich des Menschen zum Zwecke einer erneuten Inkarnation mit Hilfe der Hierarchien (nach der Weltenmitternachtsstunde) neu bildet.

Literatur

  • Max Hoffmeister: Die übersinnliche Vorbereitung der Inkarnation. Erkenntnisgrundlagen zur Frage der Wesenheit des Ich und der Regelung der Empfängnis, Vlg. Die Pforte, Basel 1991