Spenta Armaiti

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spenta Armaiti (awest. Weisheit, fügsames Denken, heilige Demut oder Frömmigkeit) wurde schon in frühen Zeiten als große Erd- und Muttergöttin verehrt. Nach der persischen Mythologie zählt sie zu den erzengelartigen Amshaspands und wird als Tochter und Gattin des Ahura Mazda angesehen. Dieser zeugte mit ihr den zweigeschlichtlichen Urmenschen Gayomart. Armaitis ahrimanischer Gegenspieler ist der Dämon Nanghaithya. Der Armaiti ist der zwölfte Monat des Jahres und der fünfte Tag jedes Monats geweiht.